Dropshipping Seminare: Welche Kurse lohnen sich?

0
1089
dropshipping seminare

Vielleicht haben Sie den Trend bemerkt dass sich immer mehr E-Commerce-Unternehmer dem Dropshipping-Geschäft anschließen. 
Etwa 20-30% aller Online Shops benutzt Dropshipping als Hauptabwicklungsmethode und der Online Umsatz der im Jahr durch Dropshipping erzielt wird, liegt bei etwa 85 Mrd. USD. Und es werden immer Mehr die mit Dropshipping beginnen um von diesem Kuchen etwas abzukriegen.

Nicht alle werden sofort erfolgreich mit Dropshipping. Einige machen in den ersten paar Monaten nach dem Start 6-Stellige Umsätze, während es für andere nicht profitabel ist.

Deshalb ist es wichtig von Anfang an das richtige Wissen und die richtigen Softwares zu haben. Man kann sich einen Vorteil schaffen indem man ein Dropshipping Seminar besucht um von den erfolgreichen zu lernen. Die meisten erfolgreichen haben eine Menge „Lehrgeld“ bezahlt. Indem man von anderen lernt kann man sich dieses ersparen. Somit kann ein Seminar eine super Investition sein, wenn man vor hat ins Dropshipping-Geschäft einzusteigen.

Es gibt ab und zu Ecommerce Konferenzen in Deutschland auf denen Dropshipping Seminare stattfinden. Manchmal werden Video Aufzeichnungen dieser Konferenzen im Internet angeboten. Es gibt jedoch auch einen Reihe an Dropshipping Seminaren Online. Dies sind komplette Kurse die alles zum Thema erklären.

Die Vorteile von Dropshipping Online Kursen

Dropshipping Seminar würden natürlich Sinn machen, um persönlich Leute zu treffen und zu Networken. Networken ist super wichtig.

Dennoch haben Online Kurse einige Vorteile die Dropshipping Seminare nicht haben:

  • Wenn man sich ein Online Kurs kauft und damit lernt, muss man nicht ins Auto steigen und hat keine Anfahrt die man auf sich nehmen muss.
  • Evtl gibt es gar keine Dropshipping Seminare in der Gegend. Höchstwahrscheinlich müsste man dafür in die USA fliegen.
  • Online Kurse haben meistens mehr Video-Material als was auf einem Dropshipping Tages Seminar rübergebracht werden könnte. Somit sind Online-Kurse meisten umfangreicher und detaillierter.
  • Wenn man ein Seminar besucht muss man mitschreiben, da sonst wichtige Infos schnell vergessen sind und nicht umgesetzt werden können. Bei Online Kursen hingegen kann man es sooft anschauen wie man möchte. Wenn man es beim 10 mal noch nicht verstanden hat, kann man sich es ein 11-Mal anschauen 😉
  • Man kann es neben dem anschauen des Video-Kurses direkt am PC nachmachen und umsetzten. Man kann das Video pausieren und es mitmachen.
  • Wenn man sein Seminar-Ticket gekauft hat und hingegangen ist, hat man keine Rückgaberecht. So gut wie alles Online-Kurse haben ein 14-Tage oder sogar 30-Tage Rückgaberecht. Wenn Sie der Meinung sind dass der Kurs nicht das rüber-gebracht hat was es versprochen hat, können Sie Ihr Geld zurückfordern. Bei einem live Dropshipping Seminar wäre dies nicht möglich.

Die besten Dropshipping Kurse

Die sind unsere Empfehlungen:

Dropshipping Kurs 1: Dropshipping Nextlevel

Dropshipping Online Seminar - Dieser Kurs geht 52 Wochen

Inhalt / Highlights des Kurses:

  • Der Kursleiter hat 13 Jahre Erfahrung im Dropshipping
  • Er verrät jede Woche 2 seiner besten Lieferanten
  • Man kann mit diesem Konzept sofort Geld verdienen!
  • Sie bekommen alle Infos zum Rechts-konformen Dropshipping-Geschäftsaubau
  • In dem Kurs lernen Sie alles über Facebook Werbung, Custom und Lookalike Audiences und Google Ads
  • Wie Sie Facebook Werbung schalten die nur 1 Cent pro Klick kostet
  • Wie sie ein vollautomatisiertes Dropshipping Geschäft aufbauen
  • Sie bekommen Vorlagen zum Lieferanten anschreiben
  • Wie Sie Ihre Kundenaufträge vollautomatisch an Ihren Lieferanten übergeben
  • uvm.

Dropshipping Kurs 2: China Dropshipping

Inhalt / Highlights des Kurses:

  • Vor- und Nachteile des China-Dropship-Business
  • Eigenen Shopify-Shop aufbauen mit Oberlo-Produktimport
  • Alternativ mit WooCommerce/Wordpress deinen Shop aufbauen; WooDropship-Import
  • Alternativ-Gambioshop um das Sortiment auch auf Amazon, eBay aufzubauen!
  • Produktvertrieb auf Amazon in Fernost vor Ort > „Made in Germany“ Potenzial!
  • 20 China Dropshipping-Kontakte für Warenbezug, außer Aliexpress/ Alibaba
  • Rechtssichere AGB für dein weltweites Dropshipping-Business erhalten
  • Interview mit Brancheninsider zum Thema Firmengründungen/Offshore und Steuern sparen
  • China-Händler in Deutschland wie du dennoch die Amazon-Buybox bekommst
  • Preisautomatisierung auf Amazon & eBay
  • Automatisiere dein Bestellwesen, deine Buchhaltung sowie Rechnungserstellung – Vertriebsweg-Übergreifend!
  • Facebook Marketing: Insider-Wissen um Ads zu personalisieren
  • YouTube „Produkttester-Vertriebsvideos“ für mehr Views/Reichweite
  • Logistik Interview: Teuere Transportkosten für See- und Luftfracht optimieren, wichtige Zoll-Fakten!
  • Probleme auf Handelsplattformen wie Amazon umgehen > Suspendierungen vermeiden

Fazit

Wenn Sie sich entschieden haben ein Dropshipping-Geschäft aufzubauen, wird es auf jeden Fall Sinn machen sich einen Online Kurs zu nehmen. Es gibt mehrere Ecommerce-Konferenzen die jährlich stattfinden, auf den auch Dropship Seminare stattfinden. Wenn Sie jedoch jetzt starten wollen ist so ein Kurs auf jeden Fall das richtige. So bekommt man die richtigen Infos aus erster Hand hat, von jemanden der schon länger erfolgreich Dropshipping betreibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here